Blonde Goldspuren

Goldspuren am Rad 3x1

Mit Gold und Engelshaar habe ich nicht gerechnet als ich das defekte Hoverboard, dass es heute in meinen Briefkasten geschaft hat, anfing zu zerlegen. Aber bereits bevor ich die ersten Schrauben löste, konnte ich sehen, dass es sich um ein geschundenes Fahrzeug handelt. Neben den üblichen Kratzern war das Gehäuse teilweise ausgebrochen und sogar der Einschalter eingedrückt. Im Innern war es nicht besser. Sandkörner und Staub klebten überall und als ich zu den Rädern vordrang wurde ich stutzig.

Um die Achse waren Haare gewickelt - lange, blonde Mädchenhaare. Scherzend meinte ich noch: "das Hoverboard hat in seinem früheren Leben wohl ein Kind überfahren." Als ich wenig später die Einzelteile gereinigt vor mir lagen, machte ich noch eine beunruhigende Entdeckung. Auf dem einen Rad, um das schon die Haare gewickelt waren, klebte Goldstaub am Profil! Mir lief ein kalter Schauer der Erkenntnis über den Rücken. Das Hoverboard hatte ein blondes, Einhorn reitendes Mädchen überfahren und ich hatte die Spuren verwischt!

2. Mai. 2020 (18:00) | gERD Schaufelberger

zur Liste

Suche

Aktuelle Artikel